12 Uhr, Grundsteinlegung “Wall in the Mall”

Ärmel hochkrempeln und los: Ab heute ziehen die Bauprofis mitten im Weserpark eine Mauer hoch. Die letzten Steine setzen am Freitagmittag Bremens Bürgermeisterin, Karoline Linnert, die Hauptgeschäftsführerin der Bremer Handwerkskammer, Martina Jungclaus und die Center-Managerin des Weserparks, Monika Mehrtens.

Mitten hinein in Bremens erste Shopping-Adresse bauen Auszubildende der Bremer Bauhandwerke einen “Wall in the Mall”. Wo üblicherweise Menschen einkaufen, Spaß haben, sich mit Freunden treffen, Neues entdecken oder einfach nur entspannen, entsteht ab dem 3. September das ungewöhnliche Bauwerk, dessen letzte Steine am 4. September um 12 Uhr von Bremens Bürgermeisterin Karoline Linnert, der Center Managerin des Weserparks, Monika Mehrtens und der Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer Bremen, Martina Jungclaus, gemeinsam gesetzt werden. Die Mauer wird anschließend für die Handwerksshow von einem Bremer Künstler mit Graffiti verziert. Rund um diese “Wall in the Mall” können Sie dann am 17. September mit den Bau-Profis um die Wette mauern.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar